Hier finden Sie uns:

Trägerverein Demokratie Leben
Eberhard-Bauner-Allee 16
63654 Büdingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an 06042 884 1530 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ausbildungsprogramm „Digitale Helden“ 

Förderverein der Schule am Dohlberg e.V. 

 

 

Die Dohlbergschule in Büdingen bemüht sich seit Jahren, aktiv gegen menschenfeindliches Verhalten in den sozialen Netzwerken vorzugehen, die Schüler*innen zu konstruktiven Konfliktlösungen anzuhalten und zu Toleranz zu erziehen.

 

Die Dohlbergschule möchte die Schüler*innen der Klassen 8 und 9 zu „Digitalen Helden“ ausbilden lassen, die wiederum ihre jüngeren Mitschüler*innen in Fragen der Handynutzung und Cybermobbing-Prävention „unterrichten“ sollen.

Dieses „Peer-to-Peer“-Vorgehen erleichtert die Vertrauensbildung, führt vermehrt zu respektvollerem Verhalten der Kinder untereinander und fördert das soziale Engagement der Jugendlichen. Die Selbstorganisation der Jugendlichen soll gestärkt und eine Entwicklung einer Kultur der Unterstützung und Wertschätzung ehrenamtlichen Engagements unterstützt werden. Diese Förderung des demokratischen Zusammenlebens soll zur Anerkennung vielfältiger Lebensformen führen. Ausgebildet werden die Schüler*innen vom Team des „Digitalen Helden Mentorenprogramms“ der Digitale Helden gGmbH in Frankfurt. Frau Krabbenhöft-Wiegand wird als Jugendmedienschutzbeauftragte die Schüler*innen im Rahmen eines Wahlpflichtkurses in Klasse 9 begleiten. Info zum Programm unter mentorenprogramm@digitale-helden.de.

 

Projektzeitraum: September 2017 bis Juli 2018.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Trägerverein Demokratie Leben

Anrufen

E-Mail

Anfahrt